Nachlese Stammtisch “Fackelwanderung” 2019

Herbst

O du wunderschöner Herbst,
Wie du die Blätter golden färbst,
Deiner reinen Luft so klar und still,
Noch einmal ich mich freuen will.

Wie schon Theodor Fontane riet, haben wir uns am Freitag, den 15.11.2019 aufgemacht um den Herbst noch einmal zu genießen.

Getroffen haben wir uns zu unserer diesjährigen Fackelwanderung am Restaurant „Landleben“.

Die Wanderung sollte uns durch den Wald führen, um so die Natur und Dunkelheit voll auszunutzen. Mario März hatte sich erneut eine tolle Route ausgesucht, die er vorab bei einer Begehung als sehr passend empfand.
Nach ca. der halben Wegstrecke sollten die zahlreichen „Wanderer“ eine kleine Überraschung erwarten. Tatsächlich stand Slavi mit seinem Team mit Glühwein bereit.

Traditionell gab es dazu eine kleine Gesangseinlage.
Nach einer ca. 1,5 stündigen Fackelwanderung erwartete uns am „Landleben“ ein tolles Lagerfeuer. Bei Glühwein und anderen Getränken stand hier der Romantik nichts im Wege.
Wem es dann doch zu frisch wurde, nahm schon der reservierten Tafel im Restaurant Platz. Auch hier wurden wir durch das Team des „Landleben“ hervorragend bewirtet.


Vielen Dank für diesen tollen Abend.

 

X
X