Harfenkonzert im Salon B am See

Harfenkonzert im Salon B am See

Sa18Aug16:00Harfenkonzert im Salon B am See16:00 Braumannweg 7A, 14476 Potsdam

Veranstaltungsdetails

Herzliche Einladung zum nächsten Salon B am Groß Glienicker See

am Samstag,
den 18. August 2018 um 16 Uhr
gastiert erneut

Prof. Viktor Hartobanu mit seiner Harfe

Einladung als PDF

Unter dem Titel „Auch ich bin in Arkadien“ möchte er anhand von Bearbeitungen von Bach, Busoni und Vivaldi die Wechselwirkungen zwischen italienischen und deutschen Komponisten darstellen.

Viktor Hartobanu, Gewinner des internationalen Harfenwettbewerbs Félix Godefroid und Preisträger des Wettbewerbs der Franz Josef Reinl-Stiftung sowie Finalist beim Kompositionswettbewerb des USAIHC in Bloomington, studierte in Leipzig, Genf und Brüssel. Als Mitglied der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin nahm er an zahlreichen Konzerten, sowie Opern- und Ballettaufführungen unter der Leitung von GMD Daniel Barenboim, Sir Simon Rattle, Zubin Mehta, Gustavo Dudamel u. a. teil und arbeitete mit Größen wie Anna Netrebko und Placido Domingo zusammen. Seit 2017 ist er Professor für Harfe am Vorarlberger Landeskonservatorium.

Wo findet das Konzert statt??

In der Galerie B am See, Braumannweg 7A, 14476 Potsdam, bei schönem Wetter natürlich im Gartenpark. Sekt oder Selters (oder Saft) gibt’s von uns dazu, es wird
um einen Unkostenbeitrag von 15€ pro Gast gebeten.

Da es – wie immer – nur begrenzt Plätze gibt, bitte ich unbedingt um rechtzeitige Rückantwort/ Anmeldung
per Mail (c.benndorf@yahoo.de) oder unter Telefon (0172 590 54 11)

Ich freu mich sehr auf Euer/ Ihr Kommen und schöne Stunden mit Ihnen/ Euch und dem Künstler.

Herzlichst Cordula Benndorf

Zeit

(Samstag) 16:00

Ort

Galerie B am See

Braumannweg 7A, 14476 Potsdam