Stellengesuch / Minijobgesuch: Büromitarbeiterin

Initiativbewerbung als Büromitarbeiterin

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach jahrelanger Tätigkeit im Ermittlungsdienst bei der Polizei in Berlin, bin ich am 01.05.18 auf eigenen Wunsch in den frühzeitigen Ruhestand getreten. Dort war ich im Zeitraum von 1997 bis 2018 angestellt. Ich habe überwiegend Arbeiten am PC  ausgeübt  bzw. direkten als auch telefonischen Kontakt zu Bürgern und Behörden gehabt.

Nach meiner Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notariatsgehilfin im Jahr 1973 war ich in verschiedenen Rechtsanwaltsbüros in Berlin beschäftigt. Danach habe ich mich mehrere Jahre lang hauptsächlich um die Erziehung meiner drei Kinder gekümmert, da mein Ehemann im Schichtdienst tätig war. In den Jahren 1992 bis 1997 ging ich einer Verkaufstätigkeit mit Kassenfunktion in einem kleinen Schreibwarenhandel nach, bis dieser betriebsbedingt aufgeben musste.

Da ich kontaktfreudig bin und noch nicht das Gefühl habe nur den Ruhestand zu genießen,  würde ich gerne weiterhin als geringfügig Beschäftigte einer Bürotätigkeit nachgehen.

Gerne würde ich mich persönlich bei Ihnen vorstellen. Über einen Termin würde ich mich freuen.

Mit bestem Dank im Voraus und

freundlichen Grüßen

Karin Koch

Handynr.: 0170-9200614
Tel.: 033201-509060
Groß Glienicke
Email: Rainer-Karin.Koch@kabelmail.de

X
X